Dienstag, 27. November 2012

It´s Teatime Part 3

So heute komme ich zu meinem vorläufig letzten Teil der `Teatime` ;-)

Zum momentanen Wetter passt nämlich genau das Wetter, das ich im Juli in London hatte.......Regen, Regen, Regen und ach ja Regen.....
Was gibt es schöneres bei Regen in London spazieren zu gehen, die Londoner machen das mit einer Lässigkeit, das ist unglaublich.
Ich hatte einen Guide, der hatte keinen Regenschirm aufgespannt, obwohl es aus Kübeln!! schüttete....

...und weil es so schüttete mußte schnell eine Belohnung her, nämlich der ´Great Afternoon Tea` in einem schönen Hotel....
Die Engländer zelebrieren diese Art Tee zu trinken und zu essen. Ich hatte die Wahl zwischen 12 Teesorten.
Spontan habe ich mich für Twinings Orangentee mit Zimt entschieden, da man ja der Orange stimmungsaufhellende Wirkung nachsagt ;-)

 
Dazu gab es Scones in süß und salzig mit Clotted Cream (eine Art Sahne), alle Arten von Sandwiches und eine nette Auswahl an Petit Fours....und das natürlich `All you can eat` :-) Auch der Tee wurde immer wieder nachgeschenkt.....
 
Danach hatte es zumindest aufgehört zu regnen und in den folgenden Tagen kam sogar noch die Sonne raus :-)
 
Ich habe wirlich 2 Stunden dort gesessen und diese Traumhafte Kulisse genossen.......und gegessen....
Einmal im Leben muß man sowas mal gemacht haben ;-)
 
 
 
Zum Thema London gerne ein anderes mal mehr.....
 
Passend zum Orangentee, gibt es bei uns
endlich auch wieder Orangen....
Ich liebe Orangen!!
 
 
Ich habe mit dem Großen duftende Orangenkerzen gebastelt:
 


 

Dazu haben wir das Fruchtfleisch erstmal zu Orangensaft gepresst, die Orangenhaut entfernt und dann kreisum Nelken reingesteckt:
In die Orangen kommen dann noch große Teelichte:
Fertig ist das lecker duftende Orangenlicht!




 
 
 



 
Es gibt auch noch die Möglichkeit, aus den Orangen mit Ausstechformen Sterne oder einen Tannenbaum auszustechen, das macht sich sehr dekorativ im Adventskranz, oder auch auf der Heizung....
 
 

Wieder ein großes Teelicht rein und fertig ist eine dekorative Kerze :-), nachher duftete die ganze Küche!! Ich liebe das!
 
So zum guten Schluß passen dazu noch leckere Orangen-Almond Cupcakes nach dem Rezept von Cynthia Barcomi, die ich nachgebacken habe. Den Link zum Rezept gibt es auf der Seite von Zalando: REZEPT
 
 
 

.....naaa auch Lust auf Orangen?? :-)
 
Liebe Grüße
Gabi
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen