Freitag, 21. Juni 2013

Dubai Part II

So, geschafft! Endlich Teil 2:-)

Dubai, das Land das niemals schläft. Selbst als wir noch um 23 Uhr mit unserem Mietwagen rumgekurvt sind, waren die Geschäfte noch sehr gut besucht und hell erleuchtet. Man konnte noch zum Friseur oder beim Gemüsehändler was besorgen, Möbelhändler und Kleidungsgeschäfte waren alle noch geöffnet.....

In den Supermärkten gibt es alles, wie bei uns auch. Der genaue Gegenpol zu den modernen Shoppingmalls sind die Old Souks, die Märkte: Ob es Schweineklauen, getrocknete Shrimps, frische Kräuter, getöpferte Gegenstände, usw. sind. Die engen Gassen sind vollgestellt und jeder Händler versucht natürlich das Geschäft seines Lebens zu machen;-)



Zu meiner großen Freude gibt es auch ein indisches Viertel wo es betörend nach den schönen Jasminblüten duftet!!! Es liegen Berge von Jasminblüten, Lotusblüten, sowie andere Blüten auf den Verkaufs-Tischen, die den Göttern in den naheliegenden Tempeln geopfert werden. Ich lasse mir ein Jasminarmband umbinden, ein sehr schöner Duft, der mich den ganzen Tag begleitet.....



Die Masala-Tee Mischung, die ich dort auf dem Markt gefunden habe, hab ich mir direkt zu Hause gekocht!! Sooooo lecker!! Ich liebe Gewürztee und vor allem noch mit lecker getrockneten Datteln......
Das Tablett stammt aus einem Urlaub aus Tunesien und die Kanne mit Gläsern war ein Urlaubspräsent aus Marokko:-)
Sieht doch richtig stilecht aus, oder? ;-)





Eine schöne Abwechslung ist es, nach dem Trubel auf den Märkten ins alte Dubaiviertel Bastakia mit einer Fähre ans andere Ufer überzuwechseln.
Na ja was man Fähre nennen kann:
Es ist vielmehr ein Kahn ohne Reling, auf dem man demzufolge nur sitzen darf....




Man könnte noch Stunden auf dem Wasser verbringen und dem geschäftigen Treiben am Creek zusehen.....
Die Schiffe werden atemberaubend hoch beladen, oft stundenlang, tagelang, wochenlang.......




Natürlich dürfen die obligatorischen Strandfotos nicht fehlen:-)
 
Endlich mal schwimmen, tauchen und toben im Wasser bis zum umfallen ohne "blaue Lippen", bei 36 Grad warmem Wasser........





 
 
 
Es gäbe noch sooooo viel über Dubai zu erzählen, doch jetzt ist es erst mal wieder Zeit den Tag mit einem leckeren Mojito zu beenden.....
 
:-)
 

In diesem Sinne, wünsche ich Euch erst mal einen schönen Sommer! Heute ist Sommeranfang!!! ........:-)



Ach ja....und dann waren da noch die Fische....
Das muß ich Euch unbedingt noch zeigen:
Wir sind auf dem Flughafen in Amsterdam an einem Bottich Fischen vorbeigelaufen: Mit der Aufschrift:
"Let the fish do the work"

Hier ist sind die Bilder dazu;-) Es darf gelacht werden:-D

...so und Ihr dürft jetzt raten wer so mutig war uns sich ins Becken gewagt hat
:-)
Liebe Grüße Eure Gabi
...die ohne Smilies nicht leben kann.....







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen